StartseiteMitteilungImpressum
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
Herzlich Willkommen

Liebe Poppelsdorferinnen und Poppelsdorfer,

unser schöner historisch gewachsener Stadtteil ist mit seiner sehr guten Infrastruktur und einem hervorragenden und vielfältigen Vereinsleben ein attraktiver Wohn- und Aufenthaltsort gleichermaßen für Alt und Jung.
20 Jahre lang hat sich Helmut Joisten mit ganzer Kraft für Ihre Belange eingesetzt, nun wird er sich aus der aktiven Kommunalpolitik zurückziehen.
In seiner Nachfolge möchte ich nun Ihr Ansprechpartner sein und die Poppelsdorfer Interessen mit ganzem Herzen und ganzem Engagement im Rat der Stadt Bonn vertreten.
Ich bin 36 Jahre alt, ledig und unterrichte als Oberstudienrat am CoJoBo.
Als ehemaliges Stadtratsmitglied und schulpolitischer Sprecher der CDU im Aachener Stadtrat sowie ehemaliges Mitglied der Bezirksvertretung habe ich über mehrere Jahre hinweg schon vielfältige kommunalpolitische Erfahrungen sammeln können, die ich nun hier bei uns für Bonn und Poppelsdorf einbringen möchte.
Im Stadtrat bin ich nun Mitglied des Planungsausschusses und des Schulausschusses, wo ich auch schulpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion bin.

Speziell für folgende Zielsetzungen setze ich mich ein:

• Ausbau von bezahlbarem seniorengerechten und studentischen Wohnraum
• das Melbbad als wichtigstes Freizeitangebot erhalten
• das Leben der örtlichen Vereine fördern und pflegen
• zügiger Ausbau von Betreuungs- und Ganztagsangeboten in Kitas und Schulen
• saubere kindsgerechte Spielplätze
• gemeinsam mit Ihnen kreative und tragfähige Verkehrskonzepte entwickeln

Dafür bitte ich um Ihr Vertrauen

Ihr Christian H. Steins

Christian H. Steins
Stadtverordneter für Poppelsdorf


Aktuelles:
Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 415 am 20. Dezember 2018
20.12.2018
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- CDU-Ratsfraktion begrüßt Sauberkeitsoffensive der Stadt Bonn
- CDU-Fraktion spendet 12.000 € für gemeinnützige Institutionen in Bonn
- Nutzung städtischer Sporthallen: Vereine müssen nicht mehr zahlen!
- Kurfürstliche Zeile in Bad Godesberg soll Sitz einer Zweigstelle der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg werden!
- Kunstrasenplätze in Bonn – Der Ausbau geht kontinuierlich weiter!
- Das Bundesbüdchen kommt zurück – Hängepartie endlich beendet!
- Jahresrückblick: Mehr Sicherheit, mehr Wohnungsbau, Kampf gegen Luftverschmutzung
- Bonn bekommt ab 2019 einen mit 15.000 Euro dotierten Heimatpreis
- Zukunft des Kleinen Theaters in Bad Godesberg gesichert!
- Sanierung des zweiten Baseball-Platzes in der Rheinaue mit den Stimmen der CDU beschlossen
- News aus der Ratssitzung vom 11. Dezember 2018
- Bonn hat eine neue Kultur- und Sportdezernentin

Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 414 am 16. November 2018
16.11.2018
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- ÖPNV Verbesserungen für Bonn
- Optimierungen bei der Stadtbahn-Linie 16
- Mehr statt weniger Fernverkehrshalte am ICE-Bahnhof Siegburg/Bonn
- Koalition: Unterstützung für RadPendlerRouten
- Stadtbahnprojekt Bonn - Niederkassel – Köln nimmt konkrete Züge an
- Einweihung Quartiersprojekt „Celsius“- ein Wohnprojekt der Zukunft“
- Kostengünstige Bio-Mittagsverpflegung an Bonner Schulen und Kindergärten
- Bauarbeiten am Großprojekt "Nordfeld" gehen voran!
- Weihnachtszauber in der Bonner Innenstadt - Attraktion Skyliner

Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner